Bildungsangebote für Schulen und KITA`s

Die  KuglerAcademy kommt mobil mit aufregenden Erlebnis-Angeboten zu Ihnen. 

Meine Angebote für Ihre KITA, Schule und Ihren Hort.

 

Themenvielfalt:  Sachkundeunterricht, Forschen und Experimentieren, MenuK, NWT, BK, Nachhaltigkeit, Umweltschutz.

GS Klasse 1-4, weiterführende Schulen Kl 5-12

 

Talentcamp Days, Fördertage für Technik/Forschen/Experimentieren/Umwelt/Nachhaltigkeit/Kreativität

 

1 Tag Halbtag ( Vormittags 1.-6. Unterrichtsstunde, 5 Std )

Gruppengrösse max 15 Kinder

1- 4  Workshops pro Halbtag 

Honorarkosten ab 460,-€, zzgl. Materialkosten nach Verbrauch

 

1 Tag Ganztag ( Vor -u. Nachmittags 1. - 10.Std,  8 Std)

Honorarkosten ab 630,-€, zzgl. Materialkosten nach Verbrauch´

 

 

Habe ich Ihr Interesse geweckt? Dann rufen Sie mich doch einfach an. Tel: 01631437056, w-app, oder email: andrea.kugler@online.de

 


Ergänzen Sie Ihr Kreativ Angebot!

Mobile Töpferwerkstatt "Töpfern to Go" - für Schulen - KITAS  - Hort - Unternehmen  -Vereine - Privat!

 

Sie haben einen Brennofen, oder keinen? Würden aber gerne mal Töpfern und kreativ mit Ton arbeiten?

Kein Problem. Ich organisiere alles für Sie. 

Töpfern ist auch als Online Angebot verfügbar

 


Konsum und Klima, Umweltschutz, Nachhaltigkeit undTechnik Angebote für Schulen: Schulklassenworkshops

(Kl 1-12): MenuK,Sachkunde,NWT,Technik, MINT,Nachhaltigkeit,BK

 

!!! Ab sofort(Stand 20.12.21) NUR FÜR KURZE ZEIT ONLINE BUCHBAR; SOLANGE FÖRDERGELDER VERFÜGBAR  !!!!!!!!

 

Förderung der Stadt Karlsruhe, vertreten durch das Umweltamt

Über folgenden Link gelangen Sie zu den geförderten Umweltthemen Angeboten für Karlsruher Schulen.

 

https://www.karlsruhe.de/b3/natur_und_umwelt/umweltschutz/umweltbildung/umwelt/umweltthemen.de

Meine Angebote sind hier unter der Kategorie Konsum und Klima zu finden;

 

Nr 17 -20: Naturphänomene erforschen und experimentieren;

Nr 21: Luft, Raketenworkshop

Nr 22: Nachhaltige Energie nutzen mit Solartechnik, Solarsonnenblumen bauen

Nr 23: Nachhaltige Energie nutzen mit Solartechnik, Solarhelikopter bauen

Nr 24: Kunst-Stoff-Kunst Aktion, gemeinsam stark, gegen die Plastikvermüllung

Nr.25: Technik Workshop: Motorboote bauen und Löten lernen 

Nr.26: Technik Workshop: Elektroautos bauen und Löten lernen. So macht E-Mobilität Spass!

Nr.27: Technik Workshop: Farbwechselnde  LED Lampen bauen. 

Nr.28: Technik Workshop: Robotics bauen und Löten lernen. 

Nr.29: Keramik statt Plastik: Töpfern, in Ihrem Klassenzimmer, mit der mobilen Töpferwerkstatt. 

Nr.30: Keramik statt Plastik: Glasieren Ihrer Töpfersachen, in Ihrem Klassenzimmer. Muss separat zu Nr. 28 hinzu gebucht werden. 

Über das Antragsformular können Sie 4 Anträge für Ihre Schule stellen. ( Antrag zur Umweltpädagogischen Unterstützung für Karlsruher Schulen).


Sie benötigen Förderunterstützung für Ihre Schule, oder Kita? Sie haben vielleicht sogar einen Förderverein? Dann sprechen Sie mich an. Gemeinsam finden wir leicht, einen passenden Weg zur Finanzierung Ihres Bildungsangebotes. 


Experimentier Workshop- Angebote

Workshops: Naturphänomene erforschen und experimentieren

Forschen und Experimentieren funktioniert kinderleicht in wirklich jedem Klassenzimmer und in jedem KITA Raum, und es macht richtig Spass an der frischen Luft im Schulhof oder dem Kita Gelände zu forschen und zu experimentieren. 


Themenbereich Wasser: verschiedenste Experimentierpakete stehen zur Auswahl

1.Wasserkreislauf und das Klima

2.Aggregatzustände, Zusammenhänge und Klimaerwärmung

3.Schwimmen, Schweben und Sinken, wieso, weshalb, und warum?

4.Kartesischer Taucher, und tanzende Weintrauben

 

Forschen und Experimentieren

Wasserkreislauf und das Klima

Wasser und seine verschiedensten Aggregatzustände, faszinierend

Schwimmen, Schweben und Sinken, das Archimedesprinzip

Kartesischer Taucher ( Flaschenteufel), tanzende Trauben, das Hebesackprinzip

weitere Themenangebote auf Nachfrage.

Themenbereich: Naturphänomene Forschen und Experimentieren

Schulfach: MenuK, BNT,SU,NWA

KITA: ab ca. 3 Jahre, mit der mobilen Forscherwerkstatt.

Diese kommt mit den gewünschten Themenpaketen mobil zu Ihnen in Ihre Kita, oder bringt Ihnen Impulse und Materialpakete, als Hybridlösung  während des Lockdowns in Ihre Einrichtung

Schulen: Grundschule: Klassen 1-4, und alle weiterführenden Schulen Kl 5-7

1 Workshop 1 Klasse/Gruppe, mind. 2 Unterrichtseinheiten

Halbtag:  max 3 Klassen mit 2 Unterrichtseinheiten, oder 1 Klasse mir 2-3 verschiedenen Experimentier Workshops

Ganztag: max 4 Klassen mit 2 Unterrichtseinheiten

Materialkosten/Kind,  nach Verbrauch, ca.5,-€

 


Themenbereich Luft: Wie fliegen Raketen eigentlich in das Weltall?

Raketen und Planeten. Wir gestalten kreativ unseren eigenen Wunschplaneten, testen verschiedenste Raketenantriebe aus, wir arbeiten im Team, und wir bauen unsere eigenen Raketen to go. 3-2-1- rumms!

Raketen 3-2-1 go! Raketenexperimente, Raketen bauen, und Wunschplaneten gestalten 

Naturphänomene, Forschen und Experimentieren 

Fach: MenuK, BNT,SU,NWA

KITA: ab ca. 4 Jahre

Schulen: Grundschulen Klasse 1-4 und alle weiterführende Schulen Kl 5-7

1 Workshop: 1 Klasse/Gruppe 3 Unterrichtseinheiten

Halbtag:  max. 2 Klassen a 3 Unterrichtseinheiten

Ganztag: max 3 Klassen mit 3 UE / Workshop

Materialkosten/Kind,  nach Verbrauch, 8-10,-€


Nachhaltige Energien nutzen. Wir bauen Solarsonnenblumen

Funktionsweise Solarzelle, basteln und bauen einer Solarsonnenblume.

Nachhaltige Energien nutzen. Themenkreis Energie und nachhaltige Energien

Wir bauen Solarsonnenblumen 

Fach: MenuK, BNT,SU,NWA

Klassen: GS Kl 1-4, weiterführende Schulen Kl 5-7

Zeit: 1 Workshop 3 Unterrichtseinheiten, erweiterbar mit Themenkomplex Solarzelle und Photovoltaik.

1 Workshop: 1 Klasse/Gruppe, mit  3 Unterrichtseinheiten

Halbtag:  max. 2 Klassen a 3 Unterrichtseinheiten

Ganztag: max 3 Klassen mit 3 UE / Workshop

Materialkosten/Schüler n.Verbrauch, ca.10,-€ 


Nachhaltige Energien nutzen. Wir bauen Solarhubschrauber.

Funktionsweise Solarzelle, bauen und gestalten eines Solarhubschraubers

 

Nachhaltige Energien nutzen. Themenkreis Energie und nachhaltige Energien

Wir bauen Solarhelikopter 

Fach: MenuK, BNT,SU,NWA

Klassen: GS Kl 4, weiterführende Schulen Kl 5-9

Zeit: 1 Workshop 3 Unterrichtseinheiten, erweiterbar mit Themenkomplex Solarzelle und Photovoltaik.

1 Workshop: 1 Klasse/Gruppe, mit  3 Unterrichtseinheiten

Halbtag:  max. 2 Klassen a 3 Unterrichtseinheiten

Ganztag: max 3 Klassen mit 3 UE / Workshop

Materialkosten/Schüler n.Verbrauch, ca.12,-€ 

 


Kunst-Stoff-Kunst Aktion gegen die Plastikvermüllung unseres Planeten

Kunst-Stoff-Kunst-Aktion gegen die Plastikvermüllung unseres Planeten, und unserer Gewässer.

Umweltschutzaktion gegen Plastikmüll-Konsum.

Fach: KUW, Ethik, BIO, MeNuk, NWT,BK,SU

Klassen: GS Kl 1-4, und alle weiterführenden Schulen Kl 5-12

Thema: Konsum und Klima

Zeit: ab 1,5 Std - Projekttag

Materialkosten Schüler/in 10,-€  ( 2 Pers/Bild)


Technik Workshop Motorboote bauen, mit Konsum Müll

Bauen, konstruieren, und löten lernen. Entwerfe und baue ein eigenes Motorboot, und dann starten wir eine Regatta zusammen.

Titel: Technik Workshop Motorboote bauen aus Verpackungsmüll

Fach: BNT,MeNuk,SU,NWA 

Klassen: GS Kl 1-4, alle weiterführenden Schulen Kl 5-12

 

Zeit: 1 Workshop 6 Unterrichtseinheiten

1 Workshop: 1 Klasse/Gruppe, mit  6 Unterrichtseinheiten

Halbtag:  1 Klassen mit 6  Unterrichtseinheiten

Ganztag: 2 Klassen mit 4 Unterrichtseinheiten

Materialkosten Schüler/in, ca.15,-€ 


Technik Workshop Elektro Autos bauen

Bauen, und löten lernen. 3-2-1 - go! So macht E-Mobilität lernen richtig Spass.

Titel: Technik Workshop Elektro Autos bauen und löten

Fach: BNT, MeNuk,SU,NWA 

Klassen: GS Kl 1-4, alle weiterführenden Schulen Kl 5-10

Zeit:1 Workshop: 1 Klasse/Gruppe, mit 6 Unterrichtseinheiten

Halbtag:  1 Klasse mit 6 Unterrichtseinheiten

Ganztag: max 2 Klassen mit 4 Unterrichtseinheiten

 

Materialkosten/Schüler/in 10,-€


Technik Workshop LED Lampen bauen mit Farbwechsel

Energie, Stromkreis, Löten, bauen, kreativ gestalten. LED Lampen to go.


Titel: Technik Workshop LED Lampen bauen, die ihre Farbe wechseln können-

Energie, Stromkreis, Löten, Bauen und kreativ gestalten 

Fach: BNT,MenuK,SU,NWA

Klassen: GS Kl 1-4, alle weiterführenden Schulen Kl 5-10

Zeit: 1 Workshop 4 Unterrichtseinheiten

1 Workshop: 1 Klasse/Gruppe, mit 4 Unterrichtseinheiten

Halbtag:  1 Klassen mit  4 Unterrichtseinheiten

Ganztag: 2  Klassen mit 3 Unterrichtseinheiten

Materialkosten/Schüler/in 10,-€


Technik Workshop Robotics

Wir bauen kleine wuselnde Putzroboter. Bauen, Stromkreis, Schalter einbauen, löten lernen, kreativ gestalten. Kinderleicht. Uns so sausen die Robotics durch`s Klassenzimmer. So macht Technik richtig Spass.

Robotics bauen, und verlöten

Fach: BNT,MeNuk, SU,NWA

Klassen: GS Kl 1-4, alle weiterführenden Schulen Kl.5-12

 

Zeit:1 Workshop: 1 Klasse/Gruppe, mit 4 Unterrichtseinheiten

Halbtag:  max. 1 Klassen a 3 Unterrichtseinheiten

Ganztag: max 3 Klassen mit 3 UE / WorkshopHonorar: 300,-€*

Materialkosten Schüler/in 10,-€


Keramik statt Plastik-Tonen- Teil 1

Töpfern mit der mobilen Töpferwerkstatt. Modellieren, Objekte und Skulpturen, oder Gebrauchsgeschirr, aus Ton selbst gestalten.

Die mobile Töpferwerkstatt kommt überall hin. Ob in die KITA, Schule, oder in  Ihre Firma ins Büro. 

Plastisches Gestalten mit Ton, ist faszinierend für jedes Alter. 

 

Themenorientiert, für Bildungsträger: 

a)Bedrohte Tierarten ( Meeresschildkröten, Fische,Eulen, Pinguine, .....), b)bereits ausgestorbene Tierarten und ihre Ursachen( wie ..Dinosaurier, und Vulkane) .

c) Landschaften und Pflanzen als Zubehör

d) Fabelwesen; Einhörner , und Drachen ...

e) Kaffee und Teebecher DIY, statt Plastik Becher to go-

f) oder freies Gestalten nach einer Geschichte

Empfohlen für: 

KITA``´ und Hort, für Kinder ab ca. 3 Jahren

Schulen für jede Altersgruppe und Klassenstufe geeignet.

Fach: KUW,BNT,MenuK,SU,NWA,BK

Klasse: GS Kl 1-4, alle weiterführenden Schulen Kl 5-12

Zeit: 1 Workshop: 1 Klasse/ Gruppe, mit 2-3 Unterrichtseinheiten

Halbtag:  max. 2 Klassen a 2 Unterrichtseinheiten

Ganztag: max 3 Klassen mit 3 UE / Workshop Std - Projekttag

Materialkosten Teilnehmer/in 10,-€

 


Keramik statt Plastik: gebrannten Ton glasieren-Teil 2

Töpfern mit der mobilen Töpferwerkstatt. Glasieren vom gebrannten Ton.

Glasieren von gebrannten Tonobjekten aus Teil 1

Oberflächenversiegelung mit Glasuren, welche im Anschluss ein weiteres Mal 

gebrannt werden im Glasurbrand bei 1050°C.

Alle Arbeiten werden mit flüssigen Glasuren bemalt, und nach dem Brennvorgang in der Klasse an einem separaten Termin ausgegeben. 

Fach: KUW,BNT,MeNuk,SU,NWA,BK

Klasse: GS Kl 1-4, alle weiterführenden Schulen Kl 5-12

Zeit: 1 Workshop 2 Unterrichtseinheiten

1 Workshop: 1 Klasse/Gruppe, mit  2 Unterrichtseinheiten

Halbtag:  max. 3 Klassen a 2 Unterrichtseinheiten

Ganztag: max 4 Klassen mit 2 Unterrichtseinheiten

 

Materialkosten n.Verbrauch ca 10,-€


Workshops, für Schulklassen. Die  KuglerAcademy kommt mobil in Ihr Klassenzimmer.Themenvielfalt: Sachkundeunterricht, Forschen und Experimentieren, MenuK, NWT, BK, Nachhaltigkeit, Umweltschutz.

GS Klasse 1-4, weiterführende Schulen Kl 5-12

Mobile Forscherwerkstatt kommt mit aufregenden Experimenten in Ihre Schule, KITA oder Hort, und ergänzt Ihr Bildungsprogramm. 

Mit-Mach-Angebote für Ihre öffentlichen Feste. 



Ideal für Grundschüler/innen :-)

 

 

Laden Sie mich einfach ein, und ich stelle die Forscher Kurse auch bei Ihrem Elternabend, mit spannenden Experimenten und Exponaten den Eltern vor.

So startet ein neuer Forscher Kurs demnächst auch an Ihrer Schule. 

Ideal zur Ergänzung des Menuk Fächerbereich, mit vielen Experimenten und selbstgebauten Modellen und Erfindungen.  

 

 

 


Ideen gesucht? Mit-Mach Angebote und Aktionen

Solarmotorbootsbau Wettkampffieber bei der Wasserfloh Regatta

Wettkampffieber garantiert  !
Wettkampffieber garantiert !

Als Teamevent geeignet

Hier geht es um die schönsten Themen im Sommer:

Wasser, Sonne, Energie und Spass!

 

Hier wird alles rund um das Thema Wasser mit viel Forschergeist erforscht und experimentiert. Warum schwimmen Körper auf dem Wasser und manche sinken ? Wie baut man ein leichtes schwimmfähiges Schiffsmodell ? Solartechnik und erneuerbare Energieformen. Strom und Elektrizität ? Leicht erklärt und schnell verstanden. Löten für Anfänger, und vieles mehr...

Alle Teilnehmer bauen ein eigenes Solarmotorboot nach Wettkampfbedingungen nehmen am Wasserflohcup teil. 

 



N-Tage! Nachhaltigkeitstage in Baden Württemberg

Plastik

Unser Hyperkonsum, ist Ursache einer Ökokatastrophe, die das Leben auf unserem Planeten zerstört. Wie einfach es ist, etwas dagegen zu tun, zeigt diese Plastik-Kunst-Aktion, spielerisch.

 

Am Beispiel unserer kostbarsten Ressource auf unserem blauen Planeten, dem Trinkwasser, zeigen wir auf, wie einfach es ist, dieses zu schützen. 

Stopp die unnötigen Einweg Getränkeverpackungen, und fang an, den Planeten, seine Meere, Flüsse und Gewässer, und damit die Lebensgrundlage von Menschen Tieren und Pflanzen zu schätzen, sie zu schützen, und sie zu erhalten.

 

Hintergründe und Zusammenhänge werden spielerisch erforscht, und in einer kreativen -Kunst - Aktion zu Kunstwerken umgesetzt.

 

Jeder Teilnehmer nimmt sein Kunstwerk mit nach Hause . 

Aus gesammelten Kunststoff Flaschen Verschluss Deckeln werden so, einzigartige Kunstobjekte, die daran nachhaltig erinnern, wie einfach es ist, unseren Planeten zu schätzen, durch verantwortungsvollen Ressourcen schonenden Konsum, unseres kostbarsten Lebenselixier, dem sauberen Wasser.

 

Alle Info`s zu den N-Tagen in Baden-Württemberg finden sie hier

 

Seite liken oder per E-Mail weiterempfehlen:

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

Inhalte von Powr.io werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell und Marketing), um den Cookie-Richtlinien von Powr.io zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Powr.io-Datenschutzerklärung.